Aktuelles

BETRUGSWARNUNG
Wir machen darauf aufmerksam, dass wir grundsätzlich weder Einzelpersonen mit der Bitte um Geld- oder Sachspenden anschreiben noch Haustürsammlungen durchführen. Frauen, die Kleidung bei Ebay inseriert haben, wurden in unserem Namen angeschrieben und gebeten, die Sachen für Frauenhausbewohnerinnen zu spenden. Diese Schreiben sind nicht von uns. Wir zeigen jeden Betrug an und bitten darum, uns persönliche Daten der Absenderin mitzuteilen, wenn sie bekannt sind.